Die nächsten Termine

02.05.2024, 18:30

Offene Schienenbus


Ort: Bahnlandschaft
Samstag, 13.01.2024 um 12:19

Warten auf das Signal.

Wann stellt sich das Signal auf Weiterfahrt für die Pflege des Geländes, der Instandhaltung des Schienenbusses und des Waggons und die Durchführungen von Veranstaltungen.

Wurde bei einem Treffen, der Stadtvertreter im Oktober auf das Grundkonzept der Zurückeroberung der Natur beim Bahngelände gepocht, wird trotzdem von dem Vorstand des Vereines, bei der Bürgermeisterin erneut um ein Gespräch gebeten.

Bisher hatte man immer Fürsprecher für die Umgestaltung des Geländes, als Erinnerungsort gefunden, ist nun mit den neuen Vertreter ein abruptes Stopp gekommen?

In 10 Jahren wurde versucht zu überzeugen, in dem das Gelände gepflegt und aufgewertet, zu einem Highlight in Wipperfürth wurde, der Verein und so der Vorstand würde gerne weitermachen, weil dieser hinter dem Konzept steht und bisher viel Zuspruch erfuhr.

Es stehen im März Neuwahlen für einen neuen Vorstand an, bisher wurde niemand gefunden, der sich dafür neu aufstellen möchte und hinter der Vorstellung der Stadt steht.

Da der Verein immer mehr an Geländepflegearbeiten übernimmt, mussten unplanmäßig viele Gartengeräte angeschafft werden, so Rasenmäher, Freischneider, Schubkarren, aber auch andere sperrige Geräte für die Donnerstage , die nun wiederum den Waggon zustellen.

Ein bereits angeschaffter kleiner Container, der für diese Gartengeräte gedacht war, wurde neben vielen Kleinigkeiten abgelehnt.

Nun steht der kleine Container fertig überarbeitet abholbereit am Bahnhof in Wipperfürth.

Der Brief mit der Bitte um ein klärendes Gespräch mit den Verantwortlichen der Stadt, wurde bereits an die Bürgermeisterin der Stadt Wipperfürth abgeschickt.

Nebenbei hofft man auch, nach dem Gespräch, das die Aufstellung des Containers doch genehmigt wird. So würde der Waggon wieder aufgeräumter aussehen und die Vereinsmitglieder müssten die schwere und unhandliche Sachen wie Rasenmäher, nicht mehr die Treppe runter tragen.

Nun liegt es an der Stadt, denn im Verein steht die Meinung, entweder machen wir richtig weiter oder gar nicht.

Der Countdown läuft.

Fotos zum Artikel

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5
12345
Bild 6 Bild 7 Bild 8
678
Bild 1

Das Signal steht auf Halt
Quelle: Klaus Fink

Bild 2

Der letzte PlanmĂ€ĂŸige Personenzug 1986
Quelle: Berthold Schmitz

Bild 3

Signal im Abendrot
Quelle: Klaus Fink

Bild 4

Letzte Sonderfahrt 1995
Quelle: Klaus Brochhaus

Bild 5

Langsamfahrt im Vorsignal ist angesagt
Quelle: Klaus Fink

Bild 6

Letzte Aufnahme der FußgĂ€ngerbrĂŒcke
Quelle: Rainer Berghaus

Bild 7

Zerstörte Scheiben, die Zukunft fĂŒr den Schienenbus?
Quelle: Klaus Fink

Bild 8

BĂŒrgerpreis f. die IG Bahnlandschaft durcht die CDU 2023
Quelle: Axel Brandenburg

nomov

Autor: Klaus Fink / Fotos: Axel Brandenburg, Berthold Schmitz, Klaus Brochhaus, Klaus Fink, Rainer Berghaus